Autor & Filmemacher

Posts Tagged ‘Die Partie’

Nächste Lesung: 7. März in MA

In Neuigkeiten on 28. Februar 2009 at 1:59 pm

Am Samstag, den 7. März, lese ich in Mannheim-Neckarau in der Buchhandlung Schwarz auf Weiß.

Durch den Abend führt Santiago Campillo-Lundbeck, für die musikalische Begleitung wird wieder einmal Jazz-Gitarrist Giuseppe Sciandrone sorgen.

Beginn: 20 Uhr

plakat_lesungmaerz011

Historische Hintergründe zur Partie

In Neuigkeiten on 22. Januar 2009 at 9:17 pm
Kurfürst Carl Theodor

Kurfürst Carl Theodor

Nicht alles, was man bei der Recherche für einen Roman zu Tage fördert, kann man beim Schreiben auch nutzen. In manchen Fällen ist das für den Autoren ziemlich tragisch …

Auf Anfrage meines Verlags habe ich ein bisschen in der Mottenkiste meiner Notizen zur „Partie“ gekramt und einen Aufsatz über die historischen Hintergründe des Romans zusammengestellt – und dabei einige ungenutzte Recherchen endlich verarbeiten können!

Bitte sehr: „Kurfürstenglanz und Kurpfuschertum

»Die Partie beginnt.« (Video)

In Der Videoblog on 5. Dezember 2008 at 6:48 pm

Daniel präsentiert seinen Roman »Die Partie« in Mannheim.

Erster Zug.

In Neuigkeiten on 3. Dezember 2008 at 9:47 am

img_4738a

Die Bücher sind da. Nun kann DIE PARTIE beginnen …

»Das Foto-Shooting« (Video)

In Der Videoblog on 28. Mai 2008 at 10:20 am

Daniel referiert beim Foto-Shooting am Mannheimer Schloss über Geschichte, sein neues Buch »Die Partie« und die Schwierigkeiten einen Weg in den Mannheimer Quadraten zu erklären.

Musik: »23 maggio« – Men in Route

Das Cover

In Neuigkeiten on 16. Mai 2008 at 12:10 pm

Das Cover für »Die Partie« steht fest. Wenn man auf das Bild klickt, sieht man eine große Version.

Vorbestellen kann man das Buch natürlich auch schon: Die Partie. Der Mannheim-Krimi 1

Die Arbeit geht weiter. Wie immer also.

In Neuigkeiten on 6. Mai 2008 at 7:12 pm

Nachdem die Arbeiten an meinem (aus Lesersicht) nächsten Roman »Die Partie« bereits seit vergangenem Herbst abgeschlossen sind, und ich nach langer, mühsamer und gründlicher Recherche für mein (aus Autorensicht) aktuelles Projekt, dessen Titel hier noch nicht genannt werden soll – nennen wir es vorübergehend einfach »Pfälzer Kriegsgeschichten Sammelsurium« – bin ich nun endlich wieder am Schreiben. Mit Laptop, mit dem Stift, oder was auch immer ich gerade in die Finger bekomme; siehe obige Fotografien von GIONATHAN LO MASCOLO. Die Fotos sind übrigens schon zwei Wochen alt (wie der begabte Hobby-Detektiv sicherlich an dem langärmligen Pullover sogleich erkannt hat).

Außerdem habe ich in diesem Jahr schon eine Biografie als Ghostwriter verfasst. Vielleicht erzähle ich davon irgendwann auch noch etwas Näheres. Wer weiß.

Ach ja, und für alle Leser sei noch erwähnt: »Die Partie« erscheint im Oktober im KEHL VERLAG.
Viel Spaß.